Feb 23 2019

Jahreshauptversammlung am 23.02.2019

Heute fand im Gemeindezentrum unsere gesetzlich vorgeschriebene Jahreshauptversammlung statt. Dabei berichteten das Kommando und diverse Sachbearbeiter über das vergangene Jahr und die Neuerungen für das kommende Jahr. Ein ganz wichtiger Punkt war der Vortrag von Martin Todt, unserem Sachbearbeiter für den feuerwehrmedizinischen Dienst. Er berichtete uns ausführlich welche Punkte in Zukunft für Untersuchungen für die medizinischen Voraussetzungen der Atemschutztauglichkeit zu beachten sind. Da dieses Thema wirklich wichtig ist, steht er allen Kameraden gerne für Rückfragen zur Verfügung. Ein schöner Punkt der Tagesordnung waren die anstehenden Beförderungen von mehreren Kameraden und die feierliche Überreichung der Erprobungsstreifen an Mitglieder der Feuerwehrjugend.